Phase II.

Ich habe nun (endlich, haha) wieder etwas zugenommen. Inzwischen bin ich wieder bei knapp 72 kg, gleichzeitig freue ich mich auf die Zeit, die vor mir liegt. Es geht nämlich weiter…endlich habe ich einen Punkt erreicht, an dem ich wieder motiviert bin. Sport erstmal hintenan gestellt – will heißen, ich gehe zwar ein Mal die Woche hin, denke aber erst mal nicht an eine Ausbildung.

Genau wie im Juni habe ich einen Punkt erreicht, an dem ich es für mich tun will. Nicht mehr wirklich geheim, aber das ist auch nicht mehr nötig. Ich habe über einige Wochen hinweg mein Gewicht gehalten, die letzte Schwankung ist immer noch total im Rahmen und ich brauche das „Zugenommen“-Gefühl gerade einfach, um wieder anzufangen.

Ich tue es für niemanden außer für mich und es ist nichts, was mir irgendwer in irgendeiner Weise wegnehmen kann.

Das fühlt sich gut an.

Meine Umwelt sieht entweder nicht, dass ich immer noch Übergewicht habe oder behauptet einfach frech das Gegenteil. Aber es ist wichtig, dass ich es weiß und wie ich mich fühle. Ich will noch mal 10 kg leichter werden.

Das fühlt sich sehr gut an 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Phase II.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s